Herzlich Willkommen

auf der Webseite von Sandra Labandowsky, Hebamme in Nürnberg-Eibach (PLZ 90451).

Für werdende Eltern beginnt mit der Schwangerschaft ein neuer Lebensabschnitt. Viele Fragen und unbekannte Themen kommen auf. Als Hebamme bin ich die Fachfrau für die Gebiete Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Stillen und betreue Sie in dieser Zeit.

Betreuungsanfragen

Bis 30.09.2020 bin ich selbst in Elternzeit, nehme aber jetzt schon per E-Mail Anmeldungen ab Entbindungstermin im November 2020, wohnhaft in 90451 Nürnberg-Eibach, an.

Für Betreuungsanfragen kontaktieren Sie mich bitte zuerst per E-Mail an hebamme.sandra.labandowsky@web.de unter Angabe Ihres Namens, der vollständigen Adresse, Ihrer Telefonnummer und Ihres voraussichtlichen Entbindungstermins.

Mein Leitbild

Leitbild meiner Arbeit als Hebamme ist es, Schwangere, Mütter, Kinder und deren Familien individuell und fachkompetent in den natürlichen Vorgängen von Schwangerschaft und Elternschaft zu betreuen. Dabei möchte ich Familien wertschätzend und ressourcenorientiert begleiten.

Die werdende Mutter in ihrer Körperwahrnehmung, Intuition und Zuversicht zu stärken, das ist mein Ziel.

Es ist mir wichtig, in meiner Rolle als Hebamme den Frauen und Paaren Sicherheit zu vermitteln, auf individuelle Bedürfnisse und Wünsche einzugehen und ihnen Unterstützung und Hilfe zu geben, ihren eigenen Weg zu gehen. Ich berate und empfehle, gebe den Weg aber nicht vor.

Durch eine kontinuierliche Betreuung in der Schwangerschaft und im Wochenbett sowie während des ersten Lebensjahres des Kindes möchte ich als Hebamme dazu beitragen, dass diese Zeit für alle Familienmitglieder als natürliche und positive Zeit erlebt wird und in dieser Zeit eine fruchtbare Eltern-Kind-Bindung entsteht.

Dabei lege ich zum Wohle von Mutter und Kind Wert auf möglichst interventionsarmes und evidenzbasiertes Arbeiten. Dafür bilde ich mich stetig qualifiziert weiter.
Im regelmäßigen, gegenseitigen Austausch mit Kolleginnen und anderen Berufsgruppen sehe ich eine ergänzende und wichtige interdisziplinäre Zusammenarbeit.